Welpenschule
Home DU
Uber Uns DU
Training DU
Events DU
Infrastruktur DU
Mannschaft DU
Bilder Galerie DU
Kontakt DU
Anfahrtsplan DU
Links DU
Impressum DU
Termine DU

VIDEO Welpenschule

Socialtest
Welpenschule

Training

 

Das Training mit den Hunden in unserem Verein basiert auf dem Gehorsamkeitsprogramm. Ziel dieses Programms, das dem Obedience ähnelt, ist es, die Hundehalter und -liebhaber zu ermutigen, ihren Hund einer fortschreitenden auf Gehorsam basierten Dressur zu unterziehen. Das Programm wurde so gestaltet, dass alle Rassen daran teilnehmen können.

 

Durch den Kontakt mit anderen Hunden und mit fremden Menschen bekommt der Hund während seiner Ausbildung immer mehr Selbstvertrauen. Ihm werden Ruhe, Gehorsamkeit sowie möglichst korrektes Verhalten in der Gesellschaft beigebracht, was nicht nur die Sicherheit des Hundes erhöht, sondern auch seinem Herrchen Ärger erspart.

Dieses Programm kommt ebenfalls dem Austellungshund in seiner Laufbahn zugute und kann ferner als Sprungbrett zu anderen Disziplinen des Hundesportes dienen.

Die Anwendung dieses Programms fördert gleichfalls das Vertrauen des Hundehalters in seine Erziehungsfähigkeiten. Für den Hund ist die sichere Ausstrahlung seines Hundeführers eine Existenzgrundlage.

Der Hunde Club Kelmis ist der einzige von der Königlichen Gesellschaft Sankt-Hubertus anerkannte ostbelgische Verein, der das Gehorsamkeitsprogramm anbietet.

Damit Sie einen Einblick in unser Training erhalten, können Sie sich unsere Trainings-Bilder anschauen oder uns einfach mal zu den Trainingszeiten auf dem Übungsplatz besuchen.

 

 

 

 

 

 

Zeiten:

 

Das Training der verschiedenen Gruppen findet an folgenden Tagen und Zeiten statt:

 

Mittwochs:

18:15 - 19:00 Brevet

18:15 - 19:00 Programm Debütant

19:15 - 20:00 Gruppe Anfänger

19:15 - 20:00 Gruppe B

20:15 - 21:00 Programm 1

20:15 - 21:00 Programm 2

 

Samstags:

10:00 - 11:00 Welpenschule

 

Freitags:

18:15 - 19:00 Brevet

18:15 - 19:00 Programm Debütant

19:15 - 20:00 Erststunde

19:15 - 20:00 Gruppe Anfänger

19:15 - 20:00 Gruppe B

20:15 - 21:00 Programm 1

20:15 - 21:00 Programm 2

 

Wir bieten zwei kostenlose Trainingsstunden für jeden Hundehalter.

Erststunde

In der Erststunde erlernt der Halter das Grundwissen der Hundeerziehung wie z.B.:

Wie gebe ich dem Hund korrekt einen Befehl?

Wie halte ich die Leine?

Wie führe ich den Hund?

Wie korrigiere ich Fehler des Hundes?

 

Anfänger

Position "Platz" neben dem Hundehalter

An der Leine gehen

Hindernisse

Futterverweigerung

Kreuzen mit angeleinten Hunden

 

A-Gruppe

Position "Platz" vor dem Hundhalter

Parcours mit Hindernissen

Kehrtwendung

Futterverweigerung

Kriss-Cross

 

B-Gruppe

Position "Platz" und der Hundhalter entfernt sich (2 Min.)

Parcours

Unterbrechung

Apportieren

Kreuzen mit Hunden ohne Leine

Futterverweigerung

Positionen (Sitz, Platz, Steh)

 

Brevet

Gleiche Übungen wie in der B-Gruppe

Ab der bestandenen Brevet-Prüfung ist jeder Halter berechtigt an offiziellen Turnieren teilzunehmen.

 

Debütant

Parcours mit und ohne Leine. Ansonsten gleiche Übungen wie in Brevet.

 

Programm 1

Unterbrechung mit Hindernissen und Apportieren aus einem Labyrinth. Ansonsten gleiche Übungen wie in Debütant.

 

Programm 2

Positionen im Parcours, Apportieren, Zurückschicken, Position einhalten, plus eine Übung aus Programm 1